Warum auch Sie in HORNBACH investieren sollten

hornbach-holding-investor-relations-equity-story

Warum auch Sie in HORNBACH investieren sollten

Der Gesamtkonzern HORNBACH Holding AG & Co. KGaA („HORNBACH-Gruppe“) umfasst zum einen den größten operativen Teilkonzern HORNBACH Baumarkt AG, in dem der europaweite Do-it-yourself-Einzelhandel (DIY) mit Bau- und Gartenmärkten sowie der DIY-Onlinehandel gebündelt ist. Hinzu kommen die Teilkonzerne HORNBACH Baustoff Union GmbH (regionaler Baustoffhandel) und HORNBACH Immobilien AG (Immobilien- und Standortentwicklung). Die HORNBACH Holding AG & Co. KGaA ist eine börsennotierte Gesellschaft, deren Aktie im Prime Standard der Deutschen Börse sowie im SDAX geführt wird.

Eine Investition in die HORNBACH-Gruppe ist eine Investition in ein traditionsreiches Familienunternehmen mit 140-jähriger Geschichte mit auch zukünftig vielversprechendem Wachstumspotenzial.

Effiziente und skalierbare Organisation

Organisch gewachsenes, homogenes Fililalnetz von großflächigen Märkten
60% eigene Immobilien: finanzielle und operative Flexibilität
Interconnected retail (ICR) mit Onlineshops und Apps in 9 Ländern
Skalierbares B2B und B2C Logistiknetzwerk

Attraktives Kundenangebot

Fokus auf Projekt- und Profikunden
Preisführerschaft in allen Ländern des Geschäftsgebiets
#1 bei Kundenzufriedenheit in wesentlichen Ländern1)
Lückenlose “Customer Journey” über alle Kanäle
1) Kundenmonitor Deutschland/Österreich/Schweiz (2021), Retailer of the Year 2021 (Niederlande), Evimetrix 2021 (Schweden)

Erfolgreiche organische Wachstumsstrategie

Physische Expansion: >20 Märkte in den nächsten 5 Jahren
Investitionen in ICR: z.B. Onlineshops, App, Virtual Reality
Nachhaltiges flächenbereinigtes Wachstum2) über dem Branchendurchschnitt
Höchster Umsatz pro qm3) in der deutschen DIY-Branche
2) Durchschnittliche 10 Jahres l-f-l Wachstumsrate von 4,4% (bei gleichbleibenden Währungseffekten, beinhaltet Umsatzerlöse von allen Baumärkten die mindestens 1 Jahr in Betrieb sind sowie Onlineshop-Umsätze)
3) Dähne Statistik Baumarkt + Garten 2021, HORNBACH (gemessen durch gewichteten Nettoumsatz pro qm (GJ 2021/22))

Strukturelle Wachstumstrends

“Cocooning” und Homeoffice
Renovierungen: Energieeffizienz und CO2-Reduktion
Renovierungen: barrierefreies Wohnen, alter Gebäudestand in Europa
Wachstumschancen jenseits des DIY-Kernmarktes: Handwerker und Do-it-for-me

Ihre Ansprech­partner:innen für Investor Relations

Antje Kelbert
Antje Kelbert
Head of Communications und Investor Relations
Anne Spies
Anne Spies
Senior Managerin Investor Relations
Jonas Peter
Jonas Peter
Junior Manager Investor Relations
Fabienne Villwock
Fabienne Villwock
Assistant Communications and Investor Relations