dcsimg
stage

ProjektSchau: Alte Küchen aufmöbeln

Bornheim, 15. Dezember 2015. Mit kleinen Änderungen an der vorhandenen Küche lässt sich ein ganz neues Raumgefühl zaubern. Schon durch kleinere Projekte, wie dem Austausch von Arbeitsplatte, Spüle oder Armatur, wirkt eine alte Küche viel moderner. Begeisterte Heimwerker können sich zu diesen Themen bei der kostenlosen ProjektSchau vom 7. Januar bis 30. Januar 2016 in allen teilnehmenden Hornbach Bau- und Gartenmärkten informieren.

Schritt für Schritt zum neuen Look

Neue Küchen sind in der Regel teuer. Aber ein neuer Look für die alte Küche lässt sich mit wenig Aufwand kostengünstig umsetzen. Beliebte Projekte sind dabei: Spülbecken und Armatur tauschen, Arbeitsplatte erneuern sowie Griffe auswechseln und ggf. Dämpfer für Schublade und Türen nachrüsten. Auch Rückwände – beispielsweise für den Bereich hinter Herd und Spülbecken – lassen sich durch den versierten Handwerker selbst montieren.

Weitere Informationen zur ProjektSchau finden Interessierte unter www.hornbach.de/kueche-renovieren. Hier gibt es auch direkten Zugriff auf die notwendigen Sortimente für das Projekt.

Download: DOC (110,08 kB)

Datum:00.00.0000

Tags:rutrum, faucibus, dolor, auctor

Zeichen:0000

Wörter:000

Herunterladen

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen

Anna Krall
CSR-Sprecherin

T +49 (0) 6348-60-4556

F +49 (0) 6348-60-4299

anna.krall@hornbach.com

Aktienkurs

News

  • Ad-hoc-Mitteilung der HORNBACH Baumarkt AG: Unerwarteter Ergebnisrückgang im dritten Quartal 2018/19 trotz erfreulicher Umsatzzuwächse – Ertragsprognose wird angepasst

  • Ad-hoc-Mitteilung der HORNBACH Holding AG & Co. KGaA: Unerwarteter Ergebnisrückgang im dritten Quartal 2018/19 trotz erfreulicher Umsatzzuwächse – Ertragsprognose wird angepasst

Kontakt

Kalender

HORNBACH Holding
Mitteilung 3. Quartal 2018/2019 zum 30. November 2018
HORNBACH Baumarkt
Mitteilung 3. Quartal 2018/2019 zum 30. November 2018

Mediaservices

RSS Bestellservice Newsletter

Mediathek