dcsimg
stage

ProjektSchau Dezember: Arbeiten wie die Profis

Bornheim, 18. November 2015. „Wie lässt sich Werkzeug sinnvoll und sicher verstauen? Wie schützt man am besten Hände und Ohren? Und wie lassen sich Kleinteile strukturiert aufbewahren?“ - Ähnliche Fragen stellt sich wohl jeder Heimwerker irgendwann im Laufe seines Projekts. Dabei sind professionelle Einrichtung und sicheres Arbeiten wichtige Themen, auch in den eigenen vier Wänden. Begeisterte Heimwerker können sich zu diesen Themen bei der kostenlosen ProjektSchau vom 3. Dezember 2015 bis 2. Januar 2016 in allen teilnehmenden Hornbach Bau- und Gartenmärkten informieren.

Professionell und sicher

Die richtige Einrichtung für eine Werkstatt ist die Voraussetzung für ergonomisches und sicheres Arbeiten. Eine Arbeitsplatte in richtiger Höhe und eine gute Ausleuchtung sind für Sägen, Bohren und Hämmern unerlässlich. Durch die übersichtliche Unterbringung aller nötigen Werkzeuge und Materialien wird das Arbeiten zudem erleichtert. Vor allem die Aufbewahrung von Kleinteilen wie Schrauben, Dübeln und Nägeln ist häufig eine Herausforderung.

Handhabung der Maschinen

Nicht jeder Heimwerker nutzt seine Maschinen und Werkzeuge regelmäßig: So können der richtige Einsatz und die Handhabung der Maschinen in Vergessenheit geraten. Zur Auffrischung zeigen die Berater der Hornbach-Märkte die Nutzung verschiedener Maschinen am Bau eines Weinregals in einer professionell eingerichteten Werkstatt.

Im Zuge der ProjektSchau „Werkstatt und Maschinen – Arbeiten wie die Profis“ bietet Hornbach seinen Kunden eine Rücknahmeaktion für in die Jahre gekommene WORX-Produkte an: Der Kunde erhält 25 € Warenrabatt beim Kauf einer neuen Maschine.

Weitere Informationen zur ProjektSchau finden Interessierte unter www.hornbach.de/werkstatt. Hier gibt es auch direkten Zugriff auf die notwendigen Sortimente für das Projekt.

Download: DOC (111,62 kB)

Datum:00.00.0000

Tags:rutrum, faucibus, dolor, auctor

Zeichen:0000

Wörter:000

Herunterladen

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen

Anna Krall
CSR-Sprecherin

T +49 (0) 6348-60-4556

F +49 (0) 6348-60-4299

anna.krall@hornbach.com

Aktienkurs

News

  • Ad-hoc-Mitteilung der HORNBACH Baumarkt AG: Unerwarteter Ergebnisrückgang im dritten Quartal 2018/19 trotz erfreulicher Umsatzzuwächse – Ertragsprognose wird angepasst

  • Ad-hoc-Mitteilung der HORNBACH Holding AG & Co. KGaA: Unerwarteter Ergebnisrückgang im dritten Quartal 2018/19 trotz erfreulicher Umsatzzuwächse – Ertragsprognose wird angepasst

Kontakt

Kalender

HORNBACH Holding
Mitteilung 3. Quartal 2018/2019 zum 30. November 2018
HORNBACH Baumarkt
Mitteilung 3. Quartal 2018/2019 zum 30. November 2018

Mediaservices

RSS Bestellservice Newsletter

Mediathek