dcsimg
stage

ProjektSchau: Lichtwelten - Gestalten mit LED-Stripes

Bornheim, im November 2015. Modernes LED-Licht lässt sich nicht nur als zweckmäßige Lichtquelle einsetzen, sondern bietet auch gestalterische Möglichkeiten. An Treppenstufen, in Glasvitrinen oder hinter dem Fernseher lassen sich mit LEDs ganz einfach farbige Hingucker zaubern. Den richtigen Umgang mit LED-Stripes und dem passenden Zubehör können begeisterte Heimwerker bei der kostenlosen ProjektSchau in allen teilnehmenden Hornbach Bau- und Gartenmärkten erlernen. Die Vorführungen laden vom 5. bis 28. November 2015 zum Mitmachen ein.

Stimmungsvolle Lichtquelle

LED-Stripes und -Profile eignen sich - je nach Ausführung - sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich. In weiß oder auch in Farbe bieten sie viele Möglichkeiten, Lichtakzente zu setzen. Modelle, die die Farbe wechseln, können so problemlos der eigenen Stimmung angepasst werden. Eine Farbregelung ist nicht nur über eine Fernbedienung möglich: Auch Stripes, die sich über Smartphones steuern lassen, sind erhältlich.

Verlegen und Montieren von Stripes und Profilen

Verlängern, Kürzen und Steuern sind die drei Schwerpunkte, die im Bereich Montage und Verlegung vielen Heimwerkern Sorge bereiten. Mit den richtigen Zubehörteilen steht einer professionellen Verarbeitung der energiesparenden Lichtquelle jedoch nichts im Weg. Als kleine Helfer beim Heimwerken sollten Werkzeuge wie Zollstock, Cuttermesser und Schraubendreher nicht fehlen.

Weitere Informationen zur ProjektSchau finden Interessierte unterwww.hornbach.de/licht. Hier gibt es auch direkten Zugriff auf die notwendigen Sortimente für das Projekt.

Download: DOC (111,10 kB)

Datum:00.00.0000

Tags:rutrum, faucibus, dolor, auctor

Zeichen:0000

Wörter:000

Herunterladen

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen

Anna Krall
CSR-Sprecherin

T +49 (0) 6348-60-4556

F +49 (0) 6348-60-4299

anna.krall@hornbach.com

Aktienkurs

News

  • Stimmrechtsmitteilung: Hornbach Holding AG & Co. KGaA // Prudential plc

  • Ad-hoc-Mitteilung der HORNBACH Baumarkt AG: Unerwarteter Ergebnisrückgang im dritten Quartal 2018/19 trotz erfreulicher Umsatzzuwächse – Ertragsprognose wird angepasst

Kontakt

Kalender

HORNBACH Holding
Mitteilung 3. Quartal 2018/2019 zum 30. November 2018
HORNBACH Baumarkt
Mitteilung 3. Quartal 2018/2019 zum 30. November 2018

Mediaservices

RSS Bestellservice Newsletter

Mediathek