dcsimg
stage

Hornbach verpflichtet neuen Media-Partner

Mediaplus betreut ab 2016 das internationale Media-Geschäft der Hornbach Baumarkt AG / Langjährige Partnerschaft mit Crossmedia nachdrücklich gewürdigt

Bornheim, 9. Oktober 2015. Die Entscheidung ist gefallen: Nach einer mehrmonatigen Sichtung der europäischen Media-Agentur-Landschaft und einem intensiven Pitch vergibt die Hornbach Baumarkt AG ihren internationalen Media-Etat ab Januar 2016 an Mediaplus. Damit endet zugleich die langjährige, erfolgreiche Partnerschaft mit der Agentur Crossmedia.

„Mediaplus hat uns mit einer innovativen und strategischen Herangehensweise an unsere breit gefächerten Aufgaben und Fragestellungen überzeugt. Auch die ausgeprägte Expertise im Handel ist ein Vorzug“, erklärt Katja Sottmeier, Leiterin des Bereichs Digital, CRM, Media & Analytics bei Hornbach. „Zudem ist die größte unabhängige Media-Agentur Deutschlands auf dem Weg zu einem europaweiten Netzwerk. Das ist sicherlich eine optimale Motivation für eine bestmögliche Betreuung unseres internationalen Geschäfts.“

Die Hornbach Baumarkt AG betreibt aktuell 151 Bau- und Gartenmärkte in neun Ländern Europas. 2015 wurde der internationale Media-Etat gezielt neu ausgeschrieben. Im Fokus der intensiven Sichtung und Prüfung standen die strategische Beratungsleistung und die Einkaufskonditionen. Beide Aspekte wurden im Pitch-Prozess, an dem letztlich fünf Agenturen teilnahmen – darunter Etathalter Crossmedia –, getrennt voneinander betrachtet und bewertet. Begleitet und neutral beraten wurde Hornbach in diesem Prozess von der Musiol Oldigs Meyer Markendienst GmbH aus Hamburg.

„Unser scheidender Partner Crossmedia hatte in den vergangenen 14 Jahren großen An-teil daran, dass die Hornbach-Kampagnen auch in punkto Effizienz und Wirksamkeit ihresgleichen suchen“, erklärt Hornbach-Pressesprecher Florian Preuß. „ Die Zusammenarbeit war aber nicht nur erfolgreich, sondern auch von großem gegenseitigen Vertrauen geprägt. Eine starke Partnerschaft, für die wir uns nachdrücklich bedanken möchten.“

Download: DOC (103,42 kB)

Datum:00.00.0000

Tags:rutrum, faucibus, dolor, auctor

Zeichen:0000

Wörter:000

Herunterladen

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen

Florian Preuß
Leiter Public Relations,
Pressesprecher

T +49 (0) 6348-60-2571

F +49 (0) 6348-60-4299

florian.preuss@hornbach.com

Aktienkurs

News

  • Ad-hoc-Mitteilung der HORNBACH Baumarkt AG: Unerwarteter Ergebnisrückgang im dritten Quartal 2018/19 trotz erfreulicher Umsatzzuwächse – Ertragsprognose wird angepasst

  • Ad-hoc-Mitteilung der HORNBACH Holding AG & Co. KGaA: Unerwarteter Ergebnisrückgang im dritten Quartal 2018/19 trotz erfreulicher Umsatzzuwächse – Ertragsprognose wird angepasst

Kontakt

Kalender

HORNBACH Holding
Mitteilung 3. Quartal 2018/2019 zum 30. November 2018
HORNBACH Baumarkt
Mitteilung 3. Quartal 2018/2019 zum 30. November 2018

Mediaservices

RSS Bestellservice Newsletter

Mediathek