dcsimg
stage

Aufgeben ist nicht. Niemals!

Frankfurt / Bornheim, 26. August 2015. Der „Lauf für mehr Zeit“ ist bei Hornbach fester Bestandteil des Jahreskalenders. Der Baumarktkonzern nimmt auch in diesem Herbst erneut an der Veranstaltung der Frankfurter AIDS-Hilfe teil – bereits zum elften Mal.

In diesem Jahr haben sich fast 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Lauf der AIDS-Hilfe angemeldet. Sie kommen aus allen Teilen Deutschlands, doch auch Laufbegeisterten aus dem Ausland ist kein Weg zu weit: Sie reisen aus den Niederlanden, der Schweiz, der Slowakei und Tschechien an. Auch der Auf- und Abbau des Hornbach-Lagers, die Verteilung der Startnummern sowie der Laufshirts werden von tatkräftigen Mitarbeitern übernommen.

„Von Anfang an war für uns ganz klar, dass wir nicht einfach nur Geld spenden, sondern selbst aktiv teilnehmen würden“, erklärt Albrecht Hornbach, Vorstandsvorsitzender der Hornbach Holding AG, der selbst begeisterter Läufer ist und seit elf Jahren am „Lauf für mehr Zeit“ teilnimmt. Es ist nicht zuletzt sein persönliches Vorbild, weshalb sich regelmäßig eine große Schar von „Hornbachern“ auf den Weg nach Frankfurt macht, um mit großer Begeisterung laufend oder walkend zu Gunsten der guten Sache durch das Stadtzentrum zu eilen.

„Das diesjährige Hornbach-Motto „Aufgeben ist nicht. Niemals!“ passt in zweierlei Hinsicht zu dem sportlichen Ereignis. Es spornt die Läuferinnen und Läufer beim diesjährigen „Lauf für mehr Zeit“ an, die fünf oder zehn Kilometer durchzuhalten. Aber auch zur Krankheit AIDS lässt sich eine Parallele ziehen: Im Kampf gegen die Krankheit muss weiter geforscht werden und die wertvolle Präventionsarbeit verdient jede Unterstützung“, sagt Albrecht Hornbach.

Download: DOC (107,01 kB)

Datum:00.00.0000

Tags:rutrum, faucibus, dolor, auctor

Zeichen:0000

Wörter:000

Herunterladen

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen

Anna Krall
CSR-Sprecherin

T +49 (0) 6348-60-4556

F +49 (0) 6348-60-4299

anna.krall@hornbach.com

Aktienkurs

News

  • Stimmrechtsmitteilung: Hornbach Holding AG & Co. KGaA // Prudential plc

  • Ad-hoc-Mitteilung der HORNBACH Baumarkt AG: Unerwarteter Ergebnisrückgang im dritten Quartal 2018/19 trotz erfreulicher Umsatzzuwächse – Ertragsprognose wird angepasst

Kontakt

Kalender

HORNBACH Holding
Mitteilung 3. Quartal 2018/2019 zum 30. November 2018
HORNBACH Baumarkt
Mitteilung 3. Quartal 2018/2019 zum 30. November 2018

Mediaservices

RSS Bestellservice Newsletter

Mediathek