stage

Startschuss für ein echtes Vorzeigeprojekt

Offizielle Grundsteinlegung für den Hornbach-Markt auf dem Gelände der Alten Messe in Leipzig / Eröffnung Anfang 2023 / Bewerbungsphase hat begonnen

Leipzig / Bornheim, 27. April 2022. Nach umfangreichen Abriss-, Sanierungs- und Artenschutzmaßnahmen nimmt das Großprojekt der Hornbach Baumarkt AG im Zentrum Leipzigs nun Schritt für Schritt Gestalt an. Im Beisein von Baubürgermeister Thomas Dienberg sowie Vertretern des Generalunternehmers Piontek Bauunternehmen GmbH & Co. KG, der Planungsingenieure und Mitarbeitenden legt das Unternehmen heute den Grundstein für den neuen Bau- und Gartenmarkt samt Drive-In für Baustoffe auf dem Gelände der Alten Messe in Leipzig. Die Eröffnung ist für Anfang 2023 vorgesehen. Insgesamt wird das familiengeführte Traditionsunternehmen zwischen 40 und 50 Millionen Euro in Grundstück, Bau und Einrichtung investieren. Mit einer gewichteten Verkaufsfläche von knapp 14.000 Quadratmetern wird das Vorzeigeprojekt sogar noch etwas größer als der 1991 im Norden der Stadt eröffnete erste Hornbach-Markt.

„Dieser neue Standort ist für uns nicht nur ein Vorzeigeprojekt, sondern eine echte Herzensangelegenheit“, erklärte Andy Kunz, zuständiger Gebietsleiter der Hornbach Baumarkt AG, im Rahmen der Grundsteinlegung. „Es gibt unter unseren 96 Baumärkten in Deutschland keinen zweiten Standort, der so umfangreich geplant wurde und der so eindrucksvoll historische Substanz mit modernsten Abteilungen und Sortimenten verbinden wird.“ Vor 15 Jahren hatte sich das Unternehmen erstmals mit einer möglichen Ansiedlung auf dem Gelände der Alten Messe in Leipzig befasst. Im intensiven Austausch mit der Stadt, Denkmalschützern und Architekten wurde schließlich ein Konzept entwickelt, das einen fast 8.000 Quadratmeter großen Baumarkt in der 1920 erbauten und heute denkmalgeschützten Halle 17 ermöglicht. Die eindrucksvolle Fassade bleibt erhalten und wird im Mai ausgebessert. Bereits abgeschlossen ist die aufwändige Asbestsanierung des Daches unter einem riesigen Schutzzelt. Mit Blick auf die Maßnahmen erklärte Baubürgermeister Thomas Dienberg: „Wir freuen uns sehr, dass es mit der Realisierung des Baumarktprojektes von Hornbach gelingt, eine weitere denkmalgeschützte ehemalige Messehalle auf der Alten Messe Leipzig in relevanten Teilen zu erhalten und einer adäquaten Nutzung zuzuführen. Das ist der nächste Schritt bei der Transformation des gut 50 Hektar großen Geländes der ehemaligen Technischen Messe zu einem lebendigen neuen Stadtquartier.“

Neben Halle 17 entstehen ein Gartenmarkt und ein Drive-In für Baustoffe

Nicht nur Gebäude sind schützenswert, sondern auch vom Aussterben bedrohte Insekten. Im vergangenen Oktober hat eine Artenschutzgutachterin Sand- und Ödlandschrecken aus ihrem Revier vor Halle 17 umgesiedelt auf eine von Hornbach bereitgestellte Ausgleichsfläche. Damit war der Weg frei für die Einrichtung der Baustelle. Der Grundstein wird heute wiederum an der Stelle gelegt, wo in der Vergangenheit die Messehallen 16 und 21 standen, deren Substanz nicht mehr gerettet werden konnte. Hier entsteht nun der 5000 Quadratmeter umfassende Gartenmarkt, der sich ebenso wie der 2000 Quadratmeter große, benachbarte Drive-In für Baustoffe in der äußeren Gestaltung am historischen Erscheinungsbild der Halle 17 orientieren wird. Unter der Regie der Piontek Bauunternehmen GmbH & Co. KG wird aktuell das Gelände des zukünftigen Gartenmarktes und des Baumarktes für die Fundamentierung der Hochbaukonstruktionen vorbereitet. Mit dem Einbau von Entwässerungskanälen wurde bereits begonnen. Anfang Mai folgt der Hochbau mit der Montage der Stahlbetonfertigteilkonstruktion. Geschäftsführer Klaus Piontek erklärte dazu: „Wir sind sehr stolz darauf, den Auftrag für dieses anspruchsvolle Projekt von der Hornbach Baumarkt AG erhalten zu haben. Es handelt sich um ein sehr ehrgeiziges Projekt mit reizvollen Herausforderungen. Die Übergabe der Immobilie an die Bauherrschaft ist bis zum Jahresende 2022 geplant.“

Fachkräfte für viele moderne Abteilungen und Services gesucht

Neben dem Drive-In für Baustoffe sowie dem großen Gartenmarkt samt Aquaristik und Heimtierbedarf wird der neue Hornbach-Markt den Kundinnen und Kunden weitere moderne Fachabteilungen bieten: unter anderem eine Bilder- und Rahmengalerie, das Farben-Kompetenz-Zentrum, eine moderne Ausstellung von Fliesen in allen Größen und Formen, ein Leuchten-Studio, großflächige Präsentationen von Bodenbelägen, ein Bestell-Center mit anschaulicher Ausstellung von Fenstern und Türen sowie die „Projektstation Bad“. Wer sein Bad modernisieren will, findet hier alle nötigen Produkte und den vollen Service, angefangen bei der Planung durch speziell qualifizierte Fachberater bis zur Montage durch den Handwerkerservice. „Insgesamt werden sich rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um die Bedürfnisse der Kunden kümmern. Ein paar von Ihnen werden aus anderen Hornbach-Märkten herüberwechseln, doch den Großteil stellen wir neu ein“, erklärte Matthias Bohnet, der aktuell noch den Hornbach-Markt im Leipziger Norden führt und zukünftig den Standort an der Alten Messe als Marktmanager leiten wird. „Damit bis zur Eröffnung Anfang 2023 noch ausreichend Zeit für die Einarbeitung verbleibt, ist die Bewerbungsphase bereits gestartet. Am 30. und 31. Mai sowie am 4. Juni wird es außerdem drei lockere Speed-Datings bzw. offene Bewerbertage geben, zu denen wir alle Interessierten herzlich einladen.“ Gesucht werden nicht nur erfahrene Fachberater für alle Warenbereiche, sondern auch Logistikfachkräfte, LKW-Fahrer und Führungskräfte für verschiedene Funktionen. Interessierte Bewerber können aktuelle Informationen zu ausgeschriebenen Stellen unter jobs.hornbach.com einsehen.

Download Pressemitteilung: PDF (223,53 kB)

Download Fotos: Mediathek

Datum:00.00.0000

Tags:rutrum, faucibus, dolor, auctor

Zeichen:0000

Wörter:000

Herunterladen

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen

Florian Preuß
Leiter Public Relations,
Pressesprecher

T +49 (0) 6348-60-2571

F +49 (0) 6348-60-4299

florian.preuss@hornbach.com

Aktienkurs

Wir verwenden einen Service eines Drittanbieters, um Aktienkurse und den Aktienchart einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte stimmen Sie der Nutzung zu, um diesen Inhalt anzusehen.

Akzeptieren

News

  • Hauptversammlung der Hornbach Holding: Vanessa Stützle ist neues Aufsichtsratsmitglied

  • Directors Dealings: Hornbach Holding AG & Co. KGaA - Karin Dohm

Kontakt

Kalender

HORNBACH Holding
ODDO BHF / Commerzbank Corporate Conference
HORNBACH Baumarkt

Mediaservices

Bestellservice Newsletter

Mediathek