stage

Ad-hoc-Mitteilung: Hornbach Holding hebt Prognose für das Geschäftsjahr 2021/22 an

Bornheim (Pfalz), 7. Dezember 2021, 20:15 CET

Auf Basis der über den Erwartungen liegenden vorläufigen Zahlen für das dritte Quartal 2021/22 hat der Vorstand der Hornbach Holding AG & Co. KGaA (ISIN DE0006083405) heute die Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2021/22 angehoben. Allerdings bestehen angesichts der Unvorhersehbarkeit des weiteren Verlaufs der Corona-Pandemie und der Risiken im Hinblick auf Verkaufsbeschränkungen weiterhin erhebliche Unsicherheiten in der Einschätzung der Geschäftsentwicklung des Konzerns für den Rest des Geschäftsjahres.

Der Vorstand erwartet den Nettoumsatz und das um nichtoperative Ergebniseffekte bereinigte Konzernbetriebsergebnis (bereinigtes EBIT) in folgenden Bandbreiten:

Angepasste Prognose
für Geschäftsjahr 2021/22
Bisherige Prognose
für Geschäftsjahr 2021/22
Wachstum Nettoumsatz 2% – 7% 1% – 5% (oberes Drittel der Bandbreite)
Bereinigtes EBIT 330 Mio. € – 380 Mio. € 290 Mio. € – 326 Mio. € (oberes Drittel der Bandbreite)

Die vorläufigen, ungeprüften Zahlen für das dritte Quartal und die ersten neun Monate 2021/22 sind in der folgenden Tabelle dargestellt:

Mio. € Q3 2021/22 Q3 2020/21 +/- in % 9M 2021/22 9M 2020/21 +/- in %
Nettoumsatz 1.400,8 1.371,0 +2,2 4.693,2 4.503,1 +4,2
Bereinigtes EBIT 55,9 66,9 -16,3 393,1 401,5 -2,1

Die endgültigen Zahlen für das dritte Quartal und die ersten neun Monate 2021/22 werden am 22. Dezember 2021 veröffentlicht.

Erläuterungen und Überleitungen zu den verwendeten Finanzkennzahlen sind im Geschäftsbericht 2020/21 des Hornbach Holding AG & Co. KGaA Konzerns auf Seite 54 ff. dargestellt (abrufbar unter http://www.hornbach-gruppe.de/Finanzberichte).

Datum:00.00.0000

Tags:rutrum, faucibus, dolor, auctor

Zeichen:0000

Wörter:000

Herunterladen

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen

Antje Kelbert
Head of Communications
und Investor Relations

T +49 (0) 6348-60-2444

F +49 (0) 6348-60-4299

antje.kelbert@hornbach.com

Aktienkurs

Wir verwenden einen Service eines Drittanbieters, um Aktienkurse und den Aktienchart einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte stimmen Sie der Nutzung zu, um diesen Inhalt anzusehen.

Akzeptieren

News

  • Directors Dealings: Hornbach Holding AG & Co. KGaA - Karin Dohm

  • Hornbach-Gruppe verzeichnet weiterhin eine beständige und starke Nachfrage im ersten Halbjahr – Umsatzanstieg von 5,2 % im Jahresvergleich

Kontakt

Kalender

HORNBACH Holding
Roadshow London
HORNBACH Baumarkt

Mediaservices

Bestellservice Newsletter

Mediathek