dcsimg
stage

Leidenschaft steht am Anfang jedes Erfolgs!

Frankfurt / Bornheim, 25. August 2016. Für die Hornbach-Mitarbeiter gehören die regelmäßigen Ausstrahlungen der Mitarbeitersendung und die regelmäßige Veröffentlichung des Mitarbeitermagazins zum Unternehmen dazu – genauso ist der „Lauf für mehr Zeit“ bei Hornbach zu einer Institution geworden. Bereits zum zwölften Mal schnürt das Unternehmen die Laufschuhe und walkt oder läuft für den guten Zweck.

„Es war immer klar, dass wir nicht einfach nur Geld überweisen wollen. Wir wollen zeigen, dass wir hinter der Sache stehen“, erklärt Albrecht Hornbach, der selbst begeisterter Läufer ist und den "Lauf für mehr Zeit" von Beginn an unterstützte. Der Frankfurter AIDS-Lauf hat sich in den vergangenen Jahren zu einem festen Bestandteil im Hornbach-Terminkalender entwickelt. Vom Zelt bis hin zur Verpflegung, vom Verteilen der Startnummer bis hin zur Dekoration: Überall packen tatkräftige Mitarbeiter an. „Das macht den Lauf für uns zu einem Großereignis, das wir als Hornbach-Team gemeinsam sehr genießen“, so Albrecht Hornbach.

Das diesjährige Motto „Leidenschaft steht am Anfang jedes Erfolgs!“ ziert die orangenen Laufshirts der Hornbach-Mitarbeiter. Auch für den 21. „Lauf für mehr Zeit“ haben sich mehr als 200 „Hornbacher“ angemeldet. Viele davon nehmen sehr lange Fahrt-strecken in Kauf, um die gute Sache zu unterstützen: Es kommen Laufbegeisterte aus Tschechien und der Slowakei. Auch aus weiten Teilen Deutschlands – weit außerhalb des Frankfurter Raums – reisen Mitarbeiter an. Die weiteste Anfahrt nehmen dafür die Mitarbeiter aus Bratislava in Kauf.

Download: DOC (109,57 kB)

Datum:00.00.0000

Tags:rutrum, faucibus, dolor, auctor

Zeichen:0000

Wörter:000

Herunterladen

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen

Anna Krall
CSR-Sprecherin

T +49 (0) 6348-60-4556

F +49 (0) 6348-60-4299

anna.krall@hornbach.com

Aktienkurs

News

  • Ad-hoc-Mitteilung der HORNBACH Baumarkt AG: Unerwarteter Ergebnisrückgang im dritten Quartal 2018/19 trotz erfreulicher Umsatzzuwächse – Ertragsprognose wird angepasst

  • Ad-hoc-Mitteilung der HORNBACH Holding AG & Co. KGaA: Unerwarteter Ergebnisrückgang im dritten Quartal 2018/19 trotz erfreulicher Umsatzzuwächse – Ertragsprognose wird angepasst

Kontakt

Kalender

HORNBACH Holding
Mitteilung 3. Quartal 2018/2019 zum 30. November 2018
HORNBACH Baumarkt
Mitteilung 3. Quartal 2018/2019 zum 30. November 2018

Mediaservices

RSS Bestellservice Newsletter

Mediathek